Finanzkrise

„Die Gegenüberstellung von Staat und Markt ist eine liberale Legende.“ – TransZent-Autorengespräch mit Joseph Vogl

Die Finanzkrise von 2008 scheint für Joseph Vogl ein Schlüsselereignis darzustellen, wie sonst ist es zu erklären, dass der Literatur- und Kulturwissenschaftler, der ansonsten an der Humboldt Universität zu Berlin und der Princeton University lehrt, binnen fünf Jahren gleich zwei Bücher der Kapitalismusanalyse widmete? Wenn die Finanzkrise von 2008 etwas…