Projekte

Projektteam Arbeit und Wohlstand im Masterseminar in Oberbarmen – Die Ergebnisse

Projektteam Arbeit und Wohlstand im Masterseminar in Oberbarmen – Die Ergebnisse

Es ist vollbracht, die Forschungsgruppe „Arbeit in der Gemeinschaft“-Gruppe des Masterseminars „Wohlstandswandel in Oberbarmen“ hat ihre Seminararbeit unter dem Titel „Beschäftigung und Wohlstand – Wie wirkt sich Beschäftigung auf das subjektive Wohlbefinden aus?“ abgeschlossen. Wie schon im vorhergehenden Blog Beitrag „Arbeit und Wohlstand in Wuppertal“ erwähnt, beschäftigte sich die Forschungsgruppe…

Glück in Oberbarmen – Wie glücklich ist ihr Stadtteil?

Glück in Oberbarmen – Wie glücklich ist ihr Stadtteil?

Wenn ein Wuppertaler von Oberbarmen spricht werden oft die Probleme genannt. Dabei hat der Stadtteil viele Stärken und erlebt durch engagierte Bürger und Institutionen vor Ort, einen enormen Wandel. Wir wollen mit unserer Studie mehr darüber erfahren, was die Menschen vor Ort wirklich bewegt, und vor allem, wie sie ihren…

"Good governance" von unten im Mirker Quartier?

"Good governance" von unten im Mirker Quartier?

Im Mai hat das Projekt „Wohlstands-Transformation Wuppertal“ begonnen. Mit einem tollen Team werden wir über drei Jahre die Lage eines alternativen, d.h. ressourcenleichten und nachhaltigen Wohlstands in Wuppertal unter die Lupe nehmen, Austauschworkshops organisieren und mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. Einen besonderen Fokus legen wir auf die Quartiere Arrenberg,…

Aufwärtsspirale in Oberbarmen-Wichlinghausen

Aufwärtsspirale in Oberbarmen-Wichlinghausen

Wer Wuppertal kennt und aufmerksam durch Oberbarmen-Wichlinghausen läuft wird feststellen, dass sich einiges getan hat. Spielplätze wurden errichtet, Verschönerungsmaßnahmen von Hausfassaden und Hinterhöfen durchgeführt und nicht zuletzt die Neugestaltung der Nordbahntrasse mit der angrenzenden Wicked Woods Halle sowie der Parcouring-Anlage. Was zunächst nach einzelnen Investitionen der Stadt aussehen mag, ist…