Das Forum:Mirke als Beteiligungs-Gestalter im Quartier

Das Forum:Mirke als Beteiligungs-Gestalter im Quartier

Seit dem letzten Eintrag (Aug. 2015) zur Forschung im Mirker Quartier sind einige Monate vergangen. In der Zwischenzeit habe ich zehn qualitative Interviews mit unterschiedlich beteiligten oder nicht aktiven Menschen rund um das Forum:Mirke geführt. Die zusammengefassten Ergebnisse der Erhebung habe ich im Oktober-Forum vorgestellt und aufgrund verschiedener Rückmeldung die…

Wohlstands-Transformation Wuppertal: Einladung zur Kick-off-Veranstaltung

Wohlstands-Transformation Wuppertal: Einladung zur Kick-off-Veranstaltung

Das Zentrum für Transformationsforschung und Nachhaltigkeit (TransZent) ist seit Mai diesen Jahres erfolgreich mit dem BMBF-Projekt „Wohlstands-Transformation Wuppertal“ (WTW) gestartet. Das Projekt WTW zielt darauf ab, zivilgesellschaftliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern zur Verbesserung der Lebensqualität in ihren Stadtteilen zu initiieren bzw. zu stärken. Am 20.10.2015 von 17.00 bis 19.00…

"Good governance" von unten im Mirker Quartier?

"Good governance" von unten im Mirker Quartier?

Im Mai hat das Projekt „Wohlstands-Transformation Wuppertal“ begonnen. Mit einem tollen Team werden wir über drei Jahre die Lage eines alternativen, d.h. ressourcenleichten und nachhaltigen Wohlstands in Wuppertal unter die Lupe nehmen, Austauschworkshops organisieren und mit vielen Menschen ins Gespräch kommen. Einen besonderen Fokus legen wir auf die Quartiere Arrenberg,…

Dajana Maier, neue ufer wuppertal – Die Stadt zum Fluss bringen

Dajana Maier, neue ufer wuppertal – Die Stadt zum Fluss bringen

Dajana Meier engagiert sich schon seit mehr als 10 Jahren für Veränderungen in Wuppertal. Die gebürtige Freiburgerin arbeitet bei der WSW und fing bereits 2006 mit einigen Mitbürger*innen an, sich für die Nordbahntrasse einzusetzen: mittlerweile ein geschätztes und geliebtes Aushängeschilder für engagierte Stadtentwicklung. Mit ihrer aktuellen Initiative möchte sie nun…

Neues Masterseminar: Wohlstandswandel Oberbarmen

Neues Masterseminar: Wohlstandswandel Oberbarmen

Im letzten Masterseminar des Wuppertal Instituts wurden vielfältige Projekte am Mirker Bahnhof / Utopiastadt unterstützt. Diese Form des Service Learnings, bei dem Studierende Projekte vor Ort mit ihrem Fachwissen unterstützen und sich dabei selber in neue Themen einarbeiten, wird im Sommersemester 2015 fortgesetzt. Diesmal geht es um Oberbarmen, einen Stadtteil…