Ideen für Wuppertal

Nicht nur das Wuppertal Institut und die Bergische Universität Wuppertal haben das Potential der Stadt vor ihrer Haustüre wiederentdeckt. Neben den Studierenden des Masterseminares „Geschäftsmodelle für Nachhaltigkeitstransformationen“, deren Projekte Sie in den letzten Monaten hier auf dem Blog begleiten konnten, haben auch Architekturstudierende der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft…

Das Masterseminar ist (fast) zu Ende – ein Zwischenstandsbericht

Das Masterseminar „Geschäftsmodelle für Nachhaltigkeitstransformationen“ nähert sich mit großen Schritten dem Ende. Auf unserem Blog konnten Sie den Arbeitsprozess, die Schwierigkeiten und Teilergebnisse der einzelnen studentischen Projektgruppen miterleben und ein Stück weit Teil der städtischen Transformation sein. Am 12. und 13.01.2015 fand der Abschlussblock des Masterseminares statt, an dem die…

Christoph Nieder – Wuppertaler Sozialunternehmer

Christoph Nieder Christoph Nieder, gelernter Diplomkaufmann, ist in der Wuppertaler Wirtschaft bestens vernetzt. Nach acht Jahren bei der Wirtschaftsförderung, der Gründung und Geschäftsführung der RINKE CONNECT GmbH ist Christoph Nieder seit Sommer 2011 Geschäftsführer der proviel GmbH. In diesem Unternehmen werden Industriedienstleistungen mit der kontinuierlichen Mitarbeiterqualifizierung in einer Werkstatt für…

Jan Filipzik und Sophie Blasberg – Die talwaerts-Macher

Jan Filipzik und Sophie Blasberg. Foto: Presse talwaerts Zeit für Wuppertal –unter diesem Motto startete „Wuppertals Neue“, die Wochenzeitung talwaerts, am 27. Juni mit der ersten Ausgabe. Seitdem ist viel passiert: Das „Projekt“ ist inzwischen von einem Kernteam aus sechs Mitarbeitern auf 20 angewachsen, seit September gibt es talwaerts nicht…

Masterseminar ist gestartet!

Gemeinsame Sitzung im Mirker Bahnhof Im diesjährigen Wintersemester findet an der Bergischen Universität Wuppertal im Zuge des Masterstudiengangs „Sustainability Management“ das Seminar „Geschäftsmodelle für Nachhaltigkeitstransformationen“ unter der Leitung von Prof. Dr. Uwe Schneidewind statt. Unterstützt wird er von den Wuppertal Institut-Mitarbeitern Matthias Wanner und Florian Markscheffel. Das Seminar legt den…