Glück in Oberbarmen – Wie glücklich ist ihr Stadtteil?

Glück in Oberbarmen – Wie glücklich ist ihr Stadtteil?

Glück in Oberbarmen – Wie glücklich ist ihr Stadtteil?

Wenn ein Wuppertaler von Oberbarmen spricht werden oft die Probleme genannt. Dabei hat der Stadtteil viele Stärken und erlebt durch engagierte Bürger und Institutionen vor Ort, einen enormen Wandel. Wir wollen mit unserer Studie mehr darüber erfahren, was die Menschen vor Ort wirklich bewegt, und vor allem, wie sie ihren Stadtteil selber sehen. Im Fokus steht dabei das individuelle Glück, das mittels einer innovativen Befragungstechnik, mit einer App, ermittelt werden soll.

Wuppertal Glücksatlas

Glücks-Atlas Wuppertal; eigene Darstellung. Siehe auch: www.glueck-in-wuppertal.de/de

Glücksforschung ? nicht nur Geld macht Menschen glücklich!

Das individuelle Wohlbefinden jedes Einzelnen wird von ganz verschiedenen Faktoren beeinflusst. Sicherlich handelt es sich dabei um ein sehr subjektives Gefühl, das auf den ersten Blick schwer zu definieren ist. Aber fast jeder kennt Situationen in denen er/ sie nicht so glücklich ist. Hier setzen wir mit unserer Befragung an. Denn das persönliche Glück steht oft in Verbindung mit dem Ort an dem man lebt oder arbeitet.

Das in der öffentlichen Diskussion oft verwendete BIP erfasst nur die Wirtschaftskraft und materielle Größen. Es gibt so gut wie keine Anhaltspunkte darüber, ob die Menschen wirklich glücklich sind. Das hat auch die Politik mittlerweile verstanden und alternative Wohlstands-Messverfahren, wie der HDI (Human Development Index), werden entwickelt. Doch was fließt konkret in die Bemessung des Glücks ein? Bei der Befragung orientieren wir uns an dem Better Life Index der OECD. Dieser beinhaltet 11 Dimensionen, wie den Zugang zu Bildung, die Gesundheit, das zivile Engagement, die Work-Life Balance, die Umwelt oder auch die Beschäftigungssituation. All diese Faktoren wirken sich auf das individuelle Glücksempfinden jedes Einzelnen aus, wobei jeder Mensch ganz unterschiedliche Schwerpunkte bei den Dimensionen setzt.

Ein weltweiter Glückatlas ist das Ziel!

Das Thema Glücksforschung ist kein Neuland. Der verwendete Fragebogen wurde in einem Forschungsprojekt über fünf Jahre entwickelt und validiert. Seit diesem Jahr werden weltweit Studien mittels dieses Fragebogen und der Glücks-App durchgeführt. Darunter Städte in Griechenland, den USA und Korea. Nach Frankfurt ist Wuppertal jetzt die zweite deutsche Stadt, in der ermittelt wird, wie glücklich die Menschen vor Ort sind.
Jeder kann mitmachen und damit beitragen Oberbarmen in die weltweite Statistik zu bringen!
Wir laden jeden, der in Oberbarmen lebt oder arbeitet herzlich dazu ein, an der Befragung teilzunehmen!

Alles was Sie machen müssen ist die App für iPhones im App Store oder für Android bei Google Play zu downloaden. Die Befragung nimmt über eine Woche verteilt nicht mehr als eine Stunde in Anspruch. Und was haben Sie davon?

Glücksprofil

Individuelles Glücksprofil. Eigene Darstellung.

Sie leisten mit ihrem Engagement einen wertvollen Beitrag für ein glücklicheres Wuppertal und bekommen die Ergebnisse Ihres Stadtteils zuerst. Darüber hinaus erhalten Sie Ihr individuelles Glücksprofil, und können herausfinden welche Faktoren Sie glücklich machen und welche eher nicht.

Ihre Glücksapp für Android.
Ihre Glücksapp für iPhones.

Machen Sie mit und zeigen Sie uns, was Oberbarmen ausmacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.