Aktuelle Nutzung der UtopiaWerkstadt – Eine Erhebung aus dem Januar

Aktuelle Nutzung der UtopiaWerkstadt – Eine Erhebung aus dem Januar

In unserem vorletzten Blog möchten wir heute eine kleine Erhebung vorstellen mit der wir messen wollten, wie die Werkstatt momentan eigentlich genutzt wird. Damit wollten wir prüfen wo die Prioritäten liegen und ob eine Ausstattung, wie in einer Wunschliste der Akteure formuliert, wirklich nötig ist.

Zu Beginn wurden uns die Schlüssellisten der Werkstatt zur Verfügung gestellt. Diesen ist allerdings nur zu entnehmen, wann und wie lange die Werkstatt geöffnet war. Nicht zu sehen ist, wie viele Personen zu dem Zeitpunkt in der Werkstatt waren und woran sie gearbeitet haben.
Um dies herauszufinden, haben wir ein Plakat (Format DIN A0) entworfen, das im Januar 2015 in der Werkstatt hing. Darin sollte jeder, der in der Werkstatt arbeitete den Zeitraum und die Art der Tätigkeit eingetragen.

Die Ergebnisse zeigen, dass die Hauptnutzungszeit zwischen 16 und 22 Uhr liegt, was in etwa mit den Öffnungszeiten des Café Hutmachers übereinstimmt. Grund dafür ist, einerseits dass die meisten „Utopisten“ berufstätig sind und andererseits, dass der Werkstattzugang aktuell noch an das Café gebunden ist.
Interessant bei der Art der Nutzung ist, dass sich ein Anteil von drei Vierteln der Nutzung auf Holzprojekte, Fahrrad-Basteleien und die Instandhaltung von Utopiastadt entfällt. Obwohl wir mit so einem hohen Wert nicht gerechnet hatten scheinen dort momentan die Prioritäten zu liegen. Ob sich daran in Zukunft etwas ändert, sollte noch einmal überprüft werden. Durch den Zeitpunkt der Erhebung könnte das Ergebnis z.B. verzerrt sein, da einige Leute in der kalten Jahreszeit die unbeheizte Werkstatt meiden.

Blogbild
Die Grafik (eigene Darstellung) zeigt noch einmal schön, für welche Arbeiten die UtopiaWerkstadt im Januar 2015 genutzt wurde. Weitere Fragen dazu beantworten wir im Portfolio oder bei der Abschlussveranstaltung am 20. April.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.