12.04.2013: Vorstandssitzung der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit

12.04.2013: Vorstandssitzung der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit

Die von Prof. Dr. Georg Müller-Christ an der Universität Bremen initiierte Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit hat seit ihrem Start im Jahr 2010 eine hervorragende Entwicklung genommen. Inzwischen liegen acht komplette Lehrveranstaltung der Akademie vor. Mit der im letzten Jahr aufgenommenen Komplettdarstellung des WBGU (Wissenschaftlicher Beirat für Globale Umweltveränderungen) – Gutachten zur großen Transformation („World in Transition“) sowie der Veranstaltung zum „Sustainability Marketing“ von Frank Belz und Ken Peattie sind in den letzten Monaten auch zwei komplett englisch-sprachige Veranstaltungen dazugekommen.

Das Wuppertal Institut hat im Jahr 2012 eine komplette Vorlesung zum Thema „Transition Management“ im Rahmen der Virtuellen Akademie erstellt. Einzelne Elemente der Vorlesung sind als You-Tube-Videos auf dem You-Tube-Kanal des Wuppertal Institutes ausgekoppelt worden und geben einen Einblick in aktuelle Projekte des Institutes. Zum Ende des Jahres plant das Wuppertal Institut die Aufnahme einer weiteren Vorlesung im Rahmen der Virtuellen Akademie zum Thema „Nachhaltiges Produzieren und Konsumieren“ (Die Federführung liegt bei Prof. Dr. Christa Liedtke).

Auf der Vorstandssitzung am 12.04.2013 werden Fragen der strategischen Weiterentwicklung der Akademie sowie die Einbindung in die Präsenzlehre an deutschen Hochschulen im Zentrum stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.